Eindampftechnik Evaporation Technology
EindampftechnikEvaporation Technology 

 

 

Qualität und Zuverlässigkeit zahlen sich aus: Kunde setzt bei Anlagenerweiterung auch weiterhin auf VAPROTEC

 

Bis zum Jahre 2010 wurde die in einer bulgarischen Brennerei anfallende Getreideschlempe einfach in den nahegelegenen Fluss geleitet, doch verschärfte Umweltgesetzte ließen dies nicht weiter zu. Um eine Schließung der Fabrik zu verhindern entschied sich der Kunde, in eine Verarbeitungslinie zur Herstellung von DDGS zu investieren. VAPROTEC konnte in den Gesprächen mit dem vorgeschlagenen Konzept überzeugen, die im DDGS-Trockner entstehenden Brüden für die Eindampfanlage zu nutzen und so den Energieverbrauch der Anlage zu minimieren. Im Jahre 2011 ging die Eindampfung pünktlich in Betrieb und läuft bis heute zur vollsten Zufriedenheit des Kunden; zumeist bei einer Leistung die rund 20% über der Nominallast liegt. Seither laufen die Geschäfte für die Brennerei noch besser, denn neben den Erlösen aus dem Alkoholgeschäft konnte auch das produzierte DDGS erfolgreich am Markt platziert werden. Für die im Jahre 2014 beschlossene Erweiterung der Anlage war es daher für den Betreiber denn auch einfach zu entscheiden, in Sachen Eindampfung weiterhin auf VAPROTEC zu setzen. Aktuell wird die zweite Anlage gerade montiert, die Inbetriebnahme ist für Ende August vorgesehen.

 

 

Quality and reliability pay off: customer again chooses VAPROTEC for his plant extension

 

Until 2010 the grain stillage produced in a Bulgarian distillery was simply discharged into the nearby river, but when more stringent environmental laws were passed, this procedure was no longer allowed. In order to prevent the factory from being shut down the customer decided to invest in a processing line for the production of DDGS.  VAPROTEC convinced the customer of a concept allowing the evaporation plant to use the vapours produced in the DDGS dryer, thus minimizing the energy consumption of the plant. In 2011, the evaporation plant was started up on time and has been running to the customer’s complete satisfaction, mostly at a capacity exceeding the nominal load by around 20 %. Since then business has even more increased for the distillery, because, apart from the profits gained from the alcohol sales, the DDGS produced has been successfully introduced to the market. Therefore, when in 2014 the customer decided to extend his plant, he clearly favoured VAPROTEC again in the field of evaporation technology. At the moment, the second plant is being installed. Its commissioning has been scheduled for August.

 

 

Gerne beraten wir Sie persönlich:
Fon: +49 (0) 7251/30425-49

Mail: Info@VAPROTEC.de

Bürozeiten Montag bis Freitag:
8.00 Uhr - 12.00 Uhr
13.00 Uhr - 17.00 Uhr

 

We will be pleased to answer any questions you may have:
Tel: +49 (0) 7251/30425-49

Email: Info@VAPROTEC.de

Office hours
Monday through Friday:

8 am - noon
1 pm - 5 pm

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 VAPROTEC GmbH • Stumpenallee 2 • 76689 Karlsdorf-Neuthard GERMANY